Freitag, 30. Oktober 2009

Ob Quelle vielleicht auch Post bekommen hat

und deshalb jetzt alles aus ist?

Guckt Euch mal die Bestellnummer (sofern sie noch geht) 1000183L an.
Sehe ich da etwa Pfoten? Und dann gleich 2?
tztztz....







Ach und nur damit das klar ist!
Ich habe mir sämtliche Buchstaben, Zahlen die Ihr auf eurer Tastatur sehen könnt inkl. Sonderzeichen & Sprachen, schützen lassen.
Das Schreiben würde ich mir an Eurer Stelle jetzt nochmal überlegen!
Das ist jetzt meine Chance, vielleicht sieht mein Blog dann nicht mehr ganz so leer aus :-)
Allerdings sollte ich mir eher das Nähen schützen lassen, denn vor allem Nicole näht mir einfach zu schnell.
Jedesmal wenn ich auf ihren Blog stürze, dann haut mich von hinten links mein schlechtes Gewissen mit einem: "Siehste, andere arbeiten ihre Liste auch ab!"....

;-)

Donnerstag, 29. Oktober 2009

Viel zu tun

aber manchmal noch Zeit in der Bloggerwelt zu stöbern.
Ich komme nur mit nichts vorran und jeden Tag einen 5 Zeiler zu tippen wäre vielleicht auch etwas komisch auf Dauer.
Wie viele von Euch verfolge auch ich weiterhin den "Wolf und die (mehr als) 7 Geißlein" und frage mich, warum ihm niemand die Kreide wegnimmt oder eine Brille schenkt.
Viel Zusammenhalt im Internet, damit hat der Wolf wohl nicht gerechnet.
Aber jetzt wo das Bot halb auf sicherem Boden sitzt, scheint die Stimmung bei einigen zu kippen.
Vielleicht ist es ja nur das graue Wetter im Herbst, was bei einigen die Stimmung so gereizt werden läßt, sonst käme man noch auf böse Gedanken.
*seufz*

Mein Schal ist noch nicht fertig und ein paar Kleider aus der neuen Burda hätte ich gerne, wenn die Zeit nicht so drängen würde.
Da gucke ich doch gleich wieder neidisch nach rechts auf meine Linkleiste und erblicke 1-2 Blogs, die wirklich Akkordnähen müßen. SOWAS will ich auch können, lach
Ich habe nämlich Karten für die Benefizgala in München.
Ist das denn zu glauben? Ich gehe auf die 30 zu und war schon ein Frühchen und bis heute hat diese große Patientengruppe keine richtige Lobby!
Hier hat vermutlich der ein oder andere auch ein Frühchen und kennt die Sorgen, die nach der Krankenhaus-Entlassung oftmals gar nicht aufhören wollen.

Also ich brauche ein Kleid und ein Auto, einen Fahrer und garantiert keinen Stau auf dem Weg von Niedersachsen nach München. Das dürfte doch zu schaffen sein, oder?
Aber zur Sicherheit frage ich gleich mal nach, ob eine gute Fee hier anwesend ist :-)



So und nun stöbere ich noch schnell in den anderen Blogs. Die darf man sich ja nicht entgehen lassen :-)



Zusatz:
Firefox hat sich gerade ohne Nachfrage auf eine bessere Version klammheimlich gerüstet.
Jetzt bleibe ich hier irgendwie nicht angemeldet.
Na dann bin ich mal gespannt, ob jetzt auf Inas-Seite doch mehr als 4 Kommentare von mir erscheinen. Immer diese Updateprobleme....

Dienstag, 13. Oktober 2009

Post da und Umsetzungsprobleme



Hier ist weiterhin leider nicht viel los im Blog.
Die Post war da und das auf dem letzten Drücker. ^^


Im August hier bestellt. Da DROPS-Hefte aber scheinbar sehr begehrt sind, zog sich die Lieferung in die Länge.
Jetzt hätte ich die Möglichkeit alles in einem Wollgeschäft vor Ort zu kaufen, aber die Lieferung kam dann blitzschnell. :-)
Hätte mich vermutlich auch nicht zurückhalten können im Wollgeschäft. lach
Auf dem Bild fehlt aber schon ein Teil und der wurde kurzerhand...



.. verstrickt.
Und hier habe ich gleich ein paar Probleme.
Es handelt sich um dieses Modell.
Die Fadenenden lassen sich nicht wirklich verfilzen wie beschrieben. Hell beige mix ist bei meinem Knäuel mehrfach nicht richtig gewickelt gewesen :-(((
Somit sind auf der Rückseite auch Fadenenden.
Wie kann ich die denn nun "unsichtbar" verschwinden lassen?
So wie beschrieben funktionierte es leider nicht.
Auch die Knoten lösen sich ganz schnell auf und da folgt gleich das nächste Problem:
Fransen
Wie mache ich die nur fest?
Die Knoten der Fadenenden lösen sich innerhalb von Sekunden, was bei den Fransen ja ganz unerwünscht ist.
Und wie bleiben die Fransen auf Dauer so schön wie in der DROPS-Anleitung?
Auf meinem Bild kann man sehen, daß die Fäden sich verfilzen und spitz zulaufen



Die Tasche wollte ich auch noch machen. Im August war die Anleitung irgendwie supereinfach.
Jetzt blicke ich gar nicht mehr durch.
Und auch sonst muß ich überlegen, WAS genau ich alles aus der Wolle stricken wollte.
Nach 2 Monaten schon vergessen ^^
Das erste Mal stricke ich mit Originalwolle. Vorher habe ich immer eine günstigere Alternative gesucht.
Polaris ist sehr schön, aber fusselt unglaublich!!!
Gibt es da einen Zaubertrick?






Mütze Nummer 4, meine laaange Mütze^^, ist fertig.

:-)

Samstag, 3. Oktober 2009

Nachgereicht



Und das ist nicht wirklich viel.

Den Drachenpullover für den Kleinen habe ich über mehrere Tage mit der Handnähnadel genäht. An die Maschine komme ich zur Zeit einfach nicht.




3 Wintermützen sind (fast) fertig. Bei Nummer 3 muß ich nur noch den Faden durchziehen und das seit gut 5Tagen :-(




Unfertige Socke
Diese steht für einen Berg zugeschnittener Herbstdeko, Pullover, Hosen usw.



Von Amazon kamen 3 Tildastoffe an. Die anderen 4 nicht.
Ob sich da evtl. ein paar Konkurrenten beschwerten? *pfeif*
Schade




Und damit es gesundheitlich hoffentlich bald besser wird, mußte ER hier dran glauben ^^




und es gab Kürbis mit Huhn und Reis. Ähnlich wie dieses Rezept, ohne Currypulver, Chilli, dafür etwas Wasabipaste, Ingwer und der Kürbis ist püriert. Deshalb auch ohne Reis als Suppe genießbar und Kinder denken das seien Karotten :-)



Weil immer viel übrig bleibt beim Kürbis wurde der Rest zu Kürbisbrot und Kürbismarmelade mit Limetten und Ingwer verarbeitet. Auf dem Bild ist nur ein Teil der "Ausbeute" zu sehen.



Apfelchips?
Naja, die erste Ladung ist noch dünner geschnitten und nach 1,5 Stunden im Ofen weiterhin eher Bratapfel und keine festen Chips.
Laut Chefkoch nur 1 Stunde, aber es wird nicht fest. Tipps?




Samstag, 19. September 2009

schöne e-mail :-)

Guten Tag,

Amazon.de hat eine gute Nachricht zu Ihrer aktuellen Bestellung:

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu koennen, dass die folgende Ware frueher als angekuendigt verschickt werden kann:

(Tilda-Stoffe)
Bisheriges voraussichtliches Lieferdatum : Oktober 05 2009 - Oktober 06 2009
Neues voraussichtliches Lieferdatum : September 22 2009



sitze an Stricknadeln und Nähnadeln, aber als ich GERADE die e-mail fand, mußte ich sie schnell einstellen.
Na da bin ich ja mal gespannt und *freu* auf neue Tildastöffchen.

Freitag, 18. September 2009

Miniknöpfe sind angekommen



Vorhin kamen per Post einige Miniknöpfe von hier superschnell an.
6mm?
Habe mal ein 2Cent-Stück hingelegt. Mit Fimo hätte ich mir sicher die Finger gebrochen *lach*

Na dann kann es ja bald losgehen.






*schnief* gerade erst entdeckt. Bei anderen wächst die Lesergemeinschaft und bei mir schrumpft sie. Nur noch 15 Leser....

:-(((

Donnerstag, 17. September 2009

110 Besucher

und davon "nur" 1 Kommentar.

Heute habe ich einen neuen Besucherrekord gehabt.
Der Zähler zählt die IPs.

Bei soooooovielen Klicks auf meiner Seite und nur 1 Kommentar könnte
man fast dem Verfolgungswahn verfallen. *lach*


Oder ist das Zauberwort evtl. TILDA? *ggg*


neue Socken



braucht man Mitte September.
Schief angezogen und nur mit Glück bei der Mäusejagd kurz für ein Bild überreden können.

Nun fehlen noch die anderen halbfertigen Socken und der Rest auf der Liste, die irgendwie immer läääänger wird.


Schönes Muster. Die Wolle war blockartig aufgebaut und lag deshalb lange ganz unten in der Kiste.
So ein Muster wollte ich bei meinen Socken gerne haben.
Wie man sich so irrt bei einem gefärbten Wollstrang :-)


Ach und bei trnd testen sie die Tage Ritter Sport Bio. Da könnte ich mich nicht bewerben, weil ich SCHOKOLADE sofort haben muß *ggg*
Wer ist noch dabei?

Inspirationsheft tilda?

Kann man das eigentlich auch in jedem Buchladen ordern?

Mir ist das ehrlich gesagt immer etwas zuviel, wenn man für 1 Sache dann noch Versandkosten zahlen muß.

Dienstag, 15. September 2009

Punktig....




Regen, Regen, Regen, zwischendurch Gewitter und vor allem REGEN herrscht hier seit ein paar Tagen.
Somit ist es draußen leider so wie drinnen :-((
Kraftlos gibt es nun nur ein Bild von unserem neuen XXL-Fliegenpilz.
Wegen dem Regenwetter muß der "Kleine" erstmal auf einer grünen Fleecedecke sitzen.
Draußen warten noch andere Mila-Pilze.
Kaufe sie ja NUR im Angebot und das dauert manchmal etwas länger. :-)

In der Leiste rechts sind schon wieder so viele neue kreative Beiträge von anderen Bloggerinnen zu sehen. Da muß ich doch mal schauen gehen.

Ach und Minipuppenknöpfe für mein Winternähprojekt fand ich immer noch nicht.


Zusatz:

Ich versuche es jetzt mit 6mm Knöpfen, die ich aber erst geschickt bekomme.
8mm waren zu groß, jetzt bin ich am Zittern.
Evtl. sollte ich in der Wartezeit mal den Frechverlag fragen, woher ein Normalsterblicher denn die Zutaten für ihre Anleitungen bekommen soll?!


Mila-Design hat manchmal limango im Angebot :-)

Montag, 7. September 2009

Ich bevorzuge Tee

und suche immer noch 14 kleine schwarze Knöpfe.
Sehe es schon kommen, nachher muß ich sticken weil die Knöpfe nicht auffindbar sind in Geschäften.

Hier liegen Pullover, Hosen und eine Jacke zugeschnitten auf dem Tisch und 2 Socken auf Stricknadeln.

Freitag, 4. September 2009

ein paar Mützen


Herbst kommt schneller als man denkt.

Sind diese großen Mützen, die hinten teilweise ballonartig herunterhängen.

Donnerstag, 3. September 2009

ach und noch etwas

ab jetzt werde ich auch jedes Jahr 29 *lach*

Humor ist, wenn man trotzdem lacht

oder alternativ dazu:

Nächstes Jahr überrollt mich die 30,
dann trinke ich vor und die Zahl sowie mich schön



Huch, habe ich wirklich um 01:11Uhr geschrieben? *g*
Das Wetter ist heute gar nicht schön, aber das hat sich in den 29 Jahren noch nie geändert.
Bis zum 2. September kann man noch mit Sonnenschein rechnen. Pünktlich am 3. war es IMMER windig, kalt, regnerisch.
Bis 13 Uhr war es dunkelgrau draußen, danach wechselte kurz ein blauer Himmel. Aber es ist herbstlich kalt.

Meine mal wieder viel zu teure Buttinette-Lieferung kam gerade an und ich werde einfach ein paar Sachen nähen, die auch im Katalog abgebildet waren.
Sportbeutel und Wikingerkissenbezüge für die Kinder.
Jetzt brauche ich noch einen laaaangen Reißverschluss für eine Jacke. Der "Chef" möchte aus dem Bärchenfleece von Buttinette eine Kuscheljacke haben. Eigentlich auch noch einen Pullover und, und, und. Ist aber nur 1m Stoff da.
Die Dekokörbe sind ziemlich groß und mit viel Plastik. Naja, da setze ich ein paar kleinere Figuren rein.
Das Werkzeugset eignet sch gut für meine Tildazukunftsprojekte.

Außerdem kam 1 m weißer Fleece an. Wenn ich DAS jetzt zuschneide, werde ich Anfang September für verrückt gehalten.
Aber ES ist soooo niedlich. Diesmal in weiß/blau und nicht in weiß/rot.
Kein Stoffbild, nur der Tipp "Dekoträume".
Na, was könnte es wohl werden?




meine Tastaturakkus sind wohl wieder leer. Ziemlich viele Buchstaben fehlten gerade oder fehlen vielleicht noch im Text.

Sonntag, 30. August 2009

neue Kuschelkombi




von vorne




von hinten




Eine neue Kuschelkombi für den Kleinen mußte her.
Leider zickten Knie und Maschine rum, deshalb mußte der Pulli und die Applikationen von Hand genäht werden :-(

"Sieht aus wie bei den Indianern"
sagte der Kleine zu der Farbkombination. Stimmt, beides in natura sieht der Lederkleidung sehr ähnlich.

Schnittmuster mein eigenes, Fleece von KiK (~2€ Stoffkosten).

Freitag, 28. August 2009

Filzen & Wir können auch Perlen :-)



gaaaaanz ruhig!

Meine Hände waren die ganze Zeit daneben und ich faselte im Sekundentakt "aufpaßen!, während die Nadel in Zeitlupe bewegt wurde^^
Zweckentfremdung alltäglicher Dinge, Kekse waren ja schon gebacken *g*
Verletzung am Arm war vorher schon da und Schaumstoff war gerade aus.




So sieht es jetzt aus.
Eigentlich wollte er das Auto auf seiner neuen Kuschelhose haben. Bei den Hobbyschneiderinnen las ich dann, daß das Auto beim Waschen sicher einläuft :-(
Neue Idee (wäre ja zu schade beim allerersten Filzstück), Auflösung kommt aber erst später.





OK, z.Zt. sind Bügelperlen angesagt
Die anderen Perlen schlummern in Kistchen



Morgen geht es zu KiK
Noch mehr Kuschelhosen müßen her und weil die für den Spielplatz auch genommen werden, reicht der günstige KiK-Fleecestoff.
Die gucken mich immer an, wenn ich da Rollen rausschleppe und die Kinder immer in kunterbunten Fleecesachen neben mir stehen *ggg*


a) wieso übermittel ich plötzlich bei Blogger alle möglichen Daten auf meinen Bildern?
Das war früher nie so. Was muß ich denn da einstellen?
b) und wieso bin ich ein graues Bild in anderen Leserlisten? Habe doch ein Profilbild?
Schon wieder irgendeinen Knopf vergessen?
c) und warum schafft der neue Opera es immer noch nicht mir Graphiken ordentlich anzuzeigen? Meine Leserliste sehe ich nie. Bin immer ganz überrascht, wenn ich im Firefox dann neue "Verfolger" erblicke.
Wenigstens klappt hier das Einloggen noch, bei ebay geht das mit der neuen Version gar nicht mehr :-(


Warum nur aus Interlock???? jammer..den will ich, aber nicht aus dünnem Material

dringende Tilda Frage!!!

*hetz* ^^

Weiß immer nicht, ob man solche Fragen im Tildablog stellen darf, also hier in der Hoffnung, es liest jemand.

Bei einigen Figuren habe ich Körbe und sonstige Dekosachen gesehen.

Habe gerade den aktuellen Buttinette-Katalog hier und weiß nicht, ob die Dekodinger groß genug für die Tildafiguren sind.
einmal das Körbe-Sortiment und die Deko-Werkzeuge.
Hat das jemand oder wo habt Ihr eure Sachen her?
Habe nämlich heute meinen Geburtstagsgutschein erhalten und müßte dringend bei Buttinette etwas bestellen.

Nähen darf ich heute nicht. Liege mit dem PC auf dem Sofa und drehe Däumchen, vielleicht beruhigt sich mein Meniskus noch einmal *hoff*

Donnerstag, 27. August 2009

Sporthose und Kuschelhose





Doch noch die Hosen heimlich entwenden können.
Das erste Bild ist irgendein Stoff für Sportsachen. Innen mit fleeceähnlichem Stoff gefüttert.
*anbei ein kleiner Hinweis für Stoffverkäufer*
Es wäre soo schön, wenn man ein kleines Zettelchen an die Stoffe kleben könnte, die die Zusammensetzung o.ä. enthalten.
Ich weiß nach einiger Zeit nämlich nie, WAS für einen Stoff ich da überhaupt habe.

Der Stoff ist dunkelblau.
Nähgarnfarbe und Nähte mußten so sein. Das hat sich der "Chef" mit seinen 3,5 Jahren alles alleine ausgesucht. Verzierungen durften diesmal gar nicht drauf. Dennoch nähte es sich so nicht schneller.
Man sieht hier auch sehr schön das Garn. Die Overlock-Naht zieht sich trotz viel Beinfreiheit fast durch. Unschön und hoffentlich hält das.

Photo Nummer 2 ist ein grüner Fleecerest gewesen. Irgendwo schwirrt ein passender Pullover rum, aber den habe ich vorhin nicht gefunden.

Schnitt natürlich ein eigener. Dafür braucht man irgendwie keinen Schnitt ^^
Größe 86, gute Beinfreiheit, Platz für Notfallwindel einkalkuliert und der Bund hinten geht gut über die Nieren. Wird ja schließlich bald kälter (hier war noch gar nicht Sommer *g*)



Dann hätte ich noch die Problemphotos. Erwähnte es ja schon.



SO vernäht meine Singer Quantum 9940 seit eh und je :-((((((




Und hier war der Faden mal wieder alle, ausgerechnet vorne. Auftrennen machen wir heute nicht. Das ist eine zu-Hause-Kuschel-Hose-bei-Schlechtwetter und ich habe heute 1 Rolle Garn verbraucht!!!




Dies ist nochmal eine Detailaufnahme von der Sporthose.
Nähen macht halt keinen Spaß, wenn ständig Kleinkinder am Tisch langflitzen oder man immer "Nein, macht das nicht" rufen muß und sich kaum auf das Nähen konzentrieren kann.
Egal, da muß der Kleine nun durch!




Und das passiert bei allen Stoffen, Nadeln, Nähmaschineneinstellungen der Singer seit ich sie kaufte.
Sehen Eure Zierstiche und Buchstaben auch so aus?
Völlig unbrauchbar und mich ärgert das immer wieder :-((((



Obwohl ich ja eigentlich erstmal nichts mehr für die Kinder nähen oder stricken wollte (wurde in letzter zeit alles kaputtgemacht :-((( ), mußte ich dann doch beim Kleinen schmunzeln.
Er ist trotz schiefer Nähte superglücklich und hat seine Hosen gleich richtig ausprobieren müßen mit dem Fußball und Yoga und sagte dann nur zu mir:
"Mami, die Hosen kann man nicht kaufen. Die habe nur ich ganz allein."
:-)

Mittwoch, 26. August 2009

Panduro Hobby Katalog

If you have ordered Panduro products in the past 2 years, you will be registered as a current customer and will receive your copy free of charge, shortly after 17th August.

Stand in der mail von Juli.

Hat jemand einen Katalog bekommen?




Hosenphotos kommen erst morgen.
Erst durfte ich das Kind nicht knipsen in der Hose. Dann doch und die Windel machte ein volles Bild *g* und nun schläft er in 2 neuen Hosen.
Er wollte sie unbedingt anziehen.
Dann gibt es morgen wohl Knitterphotos

Warum ich gerne nachts nähe

*Bilder folgen noch*

Ich nähe gerne nachts, weil mit Kindern das zumindest hier tagsüber einfach nicht möglich ist.
Deshalb schlafe ich dann häufig keine 3 Stunden.

Gestern beim Fußballspielen ist der Kleine aber über Nacht heimlich gewachsen, also mußte schnell eine Hose zum Spielen her.

Der Stoff ist toll. Richtiger Stoff für Sportbekleidung und schon innen gefüttert für die kältere Jahreszeit.
Und was stellt man oft dann fest wenn der Stoff eigentlich super war?
Genau:
Er läßt sich nur mit Fluchgeräuschen nähen!
Extra die Stiche wie immer an einem Rest ausprobiert, bevor es an die Hose ging.
Die Hose hat die Maschine dann sofort gefressen.
Dieser Stoff mag auch kein Auftrennen mehr :-(

Als ich die Maschine anstellte, flogen die ersten Kuscheltiere durchs Wohnzimmer.
Das ist wie das Telefonphänomen. Kennt das einer?
Kinder wollen den ganzen Tag nichts mit einem zu tun haben, aber sobald die Eltern am Telefon hängen, hängt das Kind plötzlich am Bein rum. Legt man auf, ist das Kind auch schon wieder weg.

Wieder an und nach ca. 3cm Naht kam ein: "Brauche neue Hose"
"Brauche neue Hose" kam dann noch 3mal und die Windel wollte das eigentlich tagsübertrocken-Kind nicht anziehen.
Beim 5. Unglück kam dann kein Wort mehr, meine Nase witterte aber das Unheil.

Die Hose sieht deshalb furchtbar aus. Schiefe Nähte und, und, und. Aber da muß das Kind nun durch. Wer mich so ärgert, sich prügelt sobald die Nähmaschine an ist, ein Chaos veranstaltet im Wohnzimmer usw., der muß mit einer nichtperfekten Sporthose rumlaufen.

Nun habe ich EINE Hose für den Kleinen und dafür: 5 Hemden, 5 Shirts, 5 Pullover, 5 Unterhosen, 5 Hosen und 5 Paar Socken in der Wäsche.
Fazit: Nähen lohnt einfach nicht *g*

www gibt es heute wohl nicht: schon wieder Sporthose an



Samstag, 22. August 2009

Nachtnähen oder "Hilfe Augenringe!!!"



2 rote Tomaten!!!!




müüüüüüde
Mit der Hand nähen dauert ja unglaublich lange.
Bin zerstochen, zigmal mit der Nadel in die Hände gestochen.

Hier kommen ein paar Ergebnisse:



3 kleine Wichtel als Greiflinge, die SOFORT bespielt wurden.





Die Tilda-Vogelscheuche.
Oh weih. Eigentlich wollte ich einen anderen Stoff nehmen, aber gegen 5 Uhr morgens wollte ich die Kinder nicht wecken. Denn in dem Zimmer lagern weitere Stoffe. Also mußte ich das nehmen, was gerade bei mir lag.
Per Hand nähen ist ja schon grausam, aber Fusselcord???
Der Stoff war teuer und ist die ganze Zeit gerissen. mecker*
Fliege erst jetzt entdeckt^^





Tilda Vogel, Seestern und Seepferdchen.
Fragt nicht, wieviele Stunden ich dafür brauchte :-(





Und eine neue Sitzeinlage für den Hochstuhl, der jetzt an ein anderes Baby weitergereicht wird.
Hochstuhl für das Photo leider nicht zur Hand gehabt.
Mein Schnittmuster *g* es gab kein Kissen zu dem Hochstuhl.
Ärgerlich 2 Dinge: Vlies läßt sich kaum schneiden. Fast fertig und dann versehentlich nicht nur die Nähte, sondern auch über die Sitzfläche bügeln ist ganz schlecht. Der Innenvlies wurde sofort bretthart und dünn. Also nochmal neu

Nie bügeln? Sollte ich vieleicht noch schnell draufsticken als Warnung.


Und was hilft nun gegen die Augenringe????

Freitag, 21. August 2009

Nachtschicht

*gähn*

schon fast 00:00Uhr

Um kurz nach 20:00Uhr fiel jeMAN(N)dem ein, daß doch schon morgen großer Besuch kommt und nicht nächste Woche.

Super und ich hätte es mir eigentlich denken sollen.

Jetzt muß ich noch schnell bis morgen ein paar Babysachen und 2 Tildaprojekte nähen.
Mit der Hand, denn ich habe hier heute keine Nähmaschine stehen.

Ach und auf die knapp 20 Leute freue ich mich auch.

Erwähnte ich, daß diese schon nachher kommen?

*hatschi* und *gähn*

Mittwoch, 19. August 2009

WWW? Geburtstagsshirts



Jeans, Shirt, Gesundheitslatschen.
Warum heißen die eigentlich so? Damit bin ich gestern ordentlich umgeknickt! Fuß nach innen *autsch*
Mein Arzt hätte wohl gelacht, wenn ich ihm erzählen würde, daß ich beim Backen in GESUNDHEITSschuhen mit dem Fuß umknickte.
Aber ich kann sowas gut in den scheinbar unmöglichsten Situationen.



Rest Kekse: Autos, Wassertiere, Puzzle usw...





Ich schwöre, daß die Shirts vorher knitterfrei und schokoladenfrei WAREN! :-)
Riesenstempel, war ein guter Spaß am Geburtstag.
Farbe geht manchmal daneben, aber Kinder wollen selber machen, ohne Hilfe.

Dienstag, 18. August 2009

wenig Zeit für den Blog







Und hier die Auflösung von unten.
Quallen und Fische sind es geworden.

3 kleine rote Tomaten gab es auch schon, leider wird das Wetter hier nun wieder schlechter.

Jetzt suche ich erstmal ein schönes Keks-/Plätzchenrezept. Oder kennt jemand ein gutes Gelingrezept für Kinder? Wir haben bei tortissimo zugeschlagen und Ausstechförmchen gekauft.

Mittwoch, 12. August 2009

www - grüne Tomaten - Vorbereitungen



Ist noch nicht Mittwoch? Sehe in meiner Linkliste keinen www-Eintrag.
Egal, wir tragen Punkte^^



August?


Ich mag den Film "grüne Tomaten" und ich mag auch grüne Tomaten, aber keine grünen Tomaten, die noch rot werden müßten.
Das wird wohl nichts mehr, wie bei so vielen dieses Jahr.





Außerdem laufen noch ein paar Geburtstagsvorbereitungen hier.

Der hier
mußte leider in die Wäsche und konnte nicht mithelfen.



Dafür kam dann


aus einem Geschenk gekrabbelt und hat heimlich geholfen. Aber pssssst, davon weiß das Geburtstagskind noch nichts. ^^








Die Lampions hatte ich vor einiger Zeit hier wiedergesehen.
10 Stück habe ich gefaltet. Ab Nummer 7 fing ich an zu schludern. Von wegen Suchtgefahr, ich wollte nur noch fertig werden *g*
Gegen 3 Uhr morgens und einem Fastjubelschrei nach Nummer 10 mußte ich feststellen, es waren doch erst nur 9.
Heute Nachmittag roch es hier dann wie in einer Frittenbude.
Problem, Problem:
Getränkt in Öl, sehr dünnes Bastelpapier, aber durch die dunklen Farben scheint kaum Licht.
Und nun?





Und hier die Vorbereitungen mit dem Jüngsten unten.
Was meint Ihr, was das werden soll?
Bild 2 ist schon fertig, da weiß auch ich, was es geworden IST. Bild 1 sieht noch aus wie hier im Blog.