Samstag, 18. Juli 2009

Pilz in den Tomaten :-)



~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~







Aber erstmal die Unterseite von meinem überdachten Hof. Wie man sieht, regnete es Kübel..alles durchs Dach :-(((


Für das Photo habe ich die Bank mal schnell auf den äh Rasen gestellt. Das ist der Rasen, der von Nadelbäumen umgeben ist, da wächst irgendwie kein Rasen ^^
Am Tomatenkasten kann man den Regen und die Folgen noch sehen. Sorry, wollte ich jetzt nicht schnell säubern. Es nieselt schon wieder, deshalb kein besseres Photo. Der Klarlack glänzt.

3 Tage habe ich nun an der alten Billig- ( bei mini-m... gekauft)bank gemalt, mit Höhen und Tiefen^^




Auch die Punkte sind frei Hand gemalt. Windschief, das ist die Bank aber auch :-)
Außerdem kann ich mich nur schlecht damit anfreunden, daß ein Publikum beim Arbeiten hier im Ort normal ist.
Da standen gestern einige Leute um mich herum und ich versuchte zitternd die Bank zu bemalen. Der ein oder andere Punkt wurde von "Zuschauern" gemalt :-)

Ärgerlich ist wirklich, daß über Nacht der Regen so stark war und durch das Dach kam. Man sieht beim Photo ganz oben sogar noch Wassertropfen.
An der Sitzbank ist nun eine unschöne Stelle, weil der Klarlack nicht trocken war und das Wasser somit Spuren hinterließ.


Jetzt habe ich noch ein paar UFOs, aber gesundheitlich bin ich weiterhin nicht auf der Höhe, es dauert leider alles viel länger :-(

Kommentare:

smart-girls Allerei hat gesagt…

Trotz aller Schwierigkeiten die Du hattest,ist Dir die Bank ja gut gelungen!
Das mit den Neugierigen "Nasen" kenne ich zu gut, an Marktagen,streiche ich keine Fenster mehr...außer ich möchte 100Schwätzchen halten,
LG Sabine

lillikids hat gesagt…

*schmunzel*
Danke

Oh hier sind viele Künstlerdörfer und da gucken ständig Leute zu, nur für mich ist das noch irgendwie unangenehm.

Fenster Bitte bei mir streichen, die haben es sehr nötig :-)

grüße, sandra